Realschule Rheinstetten

Am Tummelplatz 8, 76287 Rheinstetten Tel.: 07242 - 9356-11

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Sekretariat: Frau Silke Schmidt | Tel: 07242 - 9356-11 | Fax: 07242 - 9356-18
Sprechzeiten: Mo. - Fr.  7:30 - 13:00Uhr | E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


- Herzlich Willkommen auf der Homepage der Realschule Rheinstetten -


Info: Wir haben zu Beginn des Jahres 2016 unsere Containerschule bezogen. Die Schulleitung, das Sekretariat und die Schulsozialarbeiterinnen sind weiterhin unter den auf der Homepage aufgeführten Nummern zu erreichen.

 

Einschulung der neuen Fünftklässler

Zu Beginn des neuen Schuljahres hießen die Lehrkräfte und Schüler der Realschule Rheinstetten, die neuen Fünftklässler bei der Einschulungsfeier am Dienstagvormittag, den 13. September, herzlich willkommen.

In einem feierlichen Rahmen verfolgten die insgesamt 64 neuen Fünfer in der Keltenhalle viele musikalische Darbietungen der sechsten Klassen, die sie mit ihren Lehrern eingeübt hatten. Nach den Begrüßungsworten der Rektorin Frau Philipp wurde es spannend, denn nun stellten sich die Klassenlehreinnen und Klassenlehrer den 5ern vor und die mit Aufregung erwartete Klasseneinteilung konnte durchgeführt werden. Weitere Grußworte richteten der stellvertretende Elternbeiratsvorsitzende Herr Pfeiffer und Jana Kutterer als Vertreterin des Schülersprecherteams an die neuen 5er.

Schließlich wechselten die Fünftklässler in die Unterrichtsräume, wo sie sich mit ihren beiden Klassenlehrern und den neuen Mitschülern vertraut machten, während sich die Eltern bei einem kleinen Stehempfang des Fördervereins über die ersten Eindrücke austauschen und mit der Schulleitung ins Gespräch kommen konnten.

 

26 neue SchmExperten an der Realschule Rheinstetten

In Zusammenarbeit mit BeKi-Fachfrau Annemargret Hofmeister Behrens wurden an der Realschule Rheinstetten 26 neue SchmExperten „ausgebildet“. Da sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6a immer wieder gewünscht hatten, zusammen zu kochen, holten die beiden Klassenlehrerinnen Saskia Schmitt und Ivana Zilly das Projekt zum ersten Mal an unsere Schule. Das Projekt wird vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft sowie den Landfrauen gefördert und bietet einen tollen Einblick in einen von vier Bereichen des Fachs Mensch und Umwelt.

Die Schülerinnen und Schüler konnten allerlei über gesunde Ernährung, Küchenhygiene und Esskultur lernen. Begriffe wie Ernährungspyramide, „5 am Tag“ und Durstlöscher wurden in sechs Projektblöcken geklärt. Das absolute Highlight jeder Einheit war natürlich das Zubereiten einer leckeren Speise: Angefangen von Power-Sandwichs, über Fingerfood mit Dips, Prima-Pasta-Salat bis hin zu den Fruit Dreams… es war für jeden Geschmack etwas dabei. Zum Schluss mussten alle eine theoretische und praktische Prüfung bestehen und beweisen, was sie gelernt hatten. Da die Unterrichtseinheiten zuvor handlungs- und schülerorientiert gestaltet waren, haben es auch alle geschafft und bekamen am Ende eine Urkunde überreicht. Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß beim weiteren Ausprobieren, liebe SchmExperten!

 

Neuer Rekord für die Realschule Rheinstetten

Noch nie war die Realschule Rheinstetten bei „Jugend trainiert für Olympia“ so stark vertreten wie in diesem Schuljahr. Mit insgesamt 5 gemeldeten Mannschaften wurde ein neuer Rekord aufgestellt.

Unsere Tennisteams Jungen Wettkampf I und Mädchen Wettkampf III mussten sich leider den starken Gymnasien aus Gaggenau und Baden-Baden geschlagen geben. Besonderer Dank an den TC Forchheim für die Bereitstellung der Tennishalle.

Unsere Fußballteams WK II und WK III LW Jungen erreichten auf der Kreisebene jeweils einen hervorragenden 2. Platz und verfehlten das RP-Finale denkbar knapp.

Unser Fußballteam WK III LW Mädchen war direkt für das RP-Finale qualifiziert und musste sich im Endspiel geschlagen geben. Besonderer Dank an die Sportfreunde Forchheim für die Bereitstellung der Fußballplätze und an Maxi Mayer für die Organisation.

Eine super Leistung der Schülerinnen und Schüler, die die Realschule Rheinstetten hervorragend sportlich vertreten haben. Wir hoffen auf eine rege Teilnahme auch im nächsten Schuljahr.