Realschule Rheinstetten

Am Tummelplatz 8, 76287 Rheinstetten Tel.: 07242 - 9356-11

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Sekretariat: Frau Silke Schmidt | Tel: 07242 - 9356-11 | Fax: 07242 - 9356-18
Sprechzeiten: Mo. - Fr.  7:30 - 13:00Uhr | E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Schulleitung: Frau Kerstin Philipp | Tel: 07242 - 9356 - 12 | E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


--- Impressionen von den Bundesjugendspielen ---


Info: Wir haben zu Beginn des Jahres 2016 unsere Containerschule bezogen. Die Schulleitung, das Sekretariat und die Schulsozialarbeiterinnen sind weiterhin unter den auf der Homepage aufgeführten Nummern zu erreichen.

 

Die Theater-AG wirft einen Blick hinter die Kulissen des Staatstheaters Karlsruhe

Nach dem Besuch des Lindenstraße-Schauspielers Michael Baral im November 2015, der einstudierten humorvollen Theatereinlage beim Tag der offenen Tür im März 2016 und dem gemeinsamen Theaterbesuch des Jakobus-Theaters Karlsruhe bei der Komödie „Macke, Macke“ im April 2016 war der Besuch im Staatstheater Karlsruhe bereits das 4.Highlight im diesjährigen Theaterjahr. Dort angekommen erhielten wir einen ausführlichen und beeindruckenden Blick hinter die Kulissen. Wir waren hautnah dabei, als die Hauptbühne im Großen Haus umgebaut und der Orchestergraben nach unten gefahren wurden, konnten das imposante Requisiten- und Kostümlager begutachten und bestaunen, wie in Handarbeit Perücken für die Schauspieler gefertigt wurden. Neben zahlreichen hilfreichen Erläuterungen und Erklärungen bei den verschiedenen Stationen rundeten verschiedene Theater- und Aufwärmübungen am Ende die Führung ab. Fazit: Ein spannender sowie interessanter Ausflug und die Erkenntnis, dass zu einer gelungenen Theateraufführung weit mehr dazugehört, als nur als auf der Bühne zu stehen.

 

Interessanter Lehr- und Lerngang im KIT

Wir, die Physikgruppe der 10ten Klasse der Realschule Rheinstetten, besuchten nach den Pfingstferien am 01.Juni 2016 das KIT Campus Nord.

Zuerst bekamen wir eine Einführung sowie Erklärung in die verschiedenen Aufgabenbereiche des KIT, unter anderem beschäftigt sich das Institut mit dem Umwelt- und Klimawandel. Danach wurden wir in zwei Gruppen aufgeteilt. Die eine Gruppe durfte sich eine Ausstellung des KIT anschauen, in der unter anderem eine Roboterhand, die durch verschiedene technische Befehle gesteuert wurde, zu besichtigen war, während sich die andere Gruppe den ehemaligen Kernreaktor sowie die dazugehörige Ausstellung anschauen konnte. Dabei bekam man erklärt, was im schlimmsten Fall der Fälle passieren kann und wie man dies verhindern kann. Die Gruppen tauschten danach und jede Gruppe durfte somit beides besichtigen.

Nach einer Pause in der Mensa durften wir die Ergebnisse des Radongehalts an unserer Schule sehen, der im normalen Bereich lag und allgemeine Fakten zur Radioaktivität wurden uns anschaulich erläutert.

Meiner Meinung nach war der Lehrgang sehr informativ, lehrreich interessant. Gerade am Ende unserer Realschulzeit war dies eine sehr gelungene Exkursion. Ich kann es damit sowohl jedem Schüler als auch jedem Erwachsenen nur empfehlen, sich über das KIT zu informieren und gegebenenfalls das Institut einmal selbst zu besichtigen.

Lejla Pilavdzic , Klasse 10a